Pilvi für Bildung

Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht. Als wichtigstes gesellschaftliches Gut muss Bildung – unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft, Geschlecht oder Begabung – für alle zugänglich sein. Davon sind wir überzeugt. Deshalb unterstützen wir das Magnet House in Veliki Gaj, einer der ärmsten Ortschaften in Vojvodina, Serbien.

Was ist das Magnet House?

Das Magnet House ist internationales Jugendzentrum für non-formale Bildung. Es ist ein kreativer Ort, der auf freiwilliger Basis von Jugendarbeitern für Jugendarbeiter, die Zivilgesellschaft und für Unternehmen mit einer sozialen Verantwortung entwickelt wird.

Was sind die Ziele des Magnet House?

Das Magnet House bringt Menschen zusammen, die an Bildung ausserhalb von traditionellen Bildungsinstitutionen glauben. Ihre Vision ist eine Welt, in der kulturelle Vielfalt durch die aktive Teilnahme junger Menschen zu einem kostbaren Gut wird.

Es ist ein Jugendzentrum, in dem Bildung kostenlos, nicht hierarchisch, lernerorientiert und für alle zugänglich ist. Im Fokus steht die Förderung der aktiven Bürgergemeinschaft, der Demokratie, der Integration, der Nachhaltigkeit, der Menschenrechte und der Geschlechtergleichstellung.

Das Magnet House soll ein Ort werden, in dem junge Leute sich treffen, lernen und durch interaktive pädagogische Ansätze wie Seminare, Trainings, Workshops, internationale Sommercamps sowie Jugendaustauschprogrammen gemeinsam die Welt entdecken.

Darüber hinaus wird das Magnet House eine Anzahl Frauen über 50 Jahre beschäftigen, die derzeit arbeitslos sind und ihnen dadurch die Chance geben, sich wieder sozial einzugliedern.

Was wird benötigt?

Die Kosten für den Umbau des Magnet House konnten bereits durch internationale Spenden gedeckt werden und die Arbeiten werden Mitte September 2018 beendet sein. Um das Magnet House Mitte Oktober 2018 eröffnen zu können fehlen noch die finanziellen Mittel für die Einrichtung (Gesamtbetrag von total EUR 60’000). Benötigt werden Stühle, Tische, Küchenutensilien, Lampen, Matratzen, Kühlschränke und noch vieles mehr. Gemeinsam mit euch möchten wir Geld für die benötigten Einrichtungsgegenstände sammeln, sodass das Magnet House pünktlich eröffnen und mit der Arbeit loslegen kann.

So helfen wir gemeinsam.

10% aller unserer Einnahmen im September 2018 (sowohl aus Verkäufen über unseren Onlineshop wie auch aus den Verkäufen am Designmarkt in Frau Gerolds Garten) werden wir dem Magnet House spenden. Wir freuen uns auf eure Unterstützung und hoffen, dass wir gemeinsam möglichst viele der noch fehlenden Mittel aufbringen können.

Herzlichen Dank für eure Mithilfe ♥

 

JETZT SHOPPEN

 

PS: Selbstverständlich könnt ihr auch direkt an das Magnet House spenden. Alle Informationen dazu findet ihr auf deren Website: http://magnet.house/

News Magnet House - Pilvi für Bildung